Unsere Leistungen

Wir Bilden Aus

Fahrschule Blass

Möchtest du mehr über unsere Arbeit erfahren?Wir glauben an das, was wir tun - und möchte dich bei dem unterstützen, was du brauchst. Schau dich auf unserer Website um und erfahre, wie du es am besten mit uns schaffen kannst.

Klasse B

Der Führerschein der Klasse B erlaubt dir das Fahren von Kraftfahrzeugen mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 Kg.

Klasse BE

Dies ist ein  Führerschein in dem du mit einem Pkw Führerschein der Klasse B und einem Anhänger fahren darfst. Diese dürfen jedoch die Gesamtmasse von 3.500 Kg nicht überschreiten.

Klasse BF17

BF17 bedeutet Führerschein ab 17 – und ist eine Sonderregelung, die es Jugendlichen ab 17 erlaubt, eine Fahrerlaubnis zu erwerben und Auto zu fahren. Es muss bei dieser Klasse allerdings immer eine Begleitperson angegeben werden, und somit auch anwesend sein.



Klasse B96

Bei dieser Führerscheinklasse spricht man wieder wie auch bei der Führerscheinklasse BE von einem Führerschein mit einer Kombination aus Klasse B und Anhänger mit einer Gesamtzulassung von bis zu 4.250 Kg.



Zweiradausbildungen

Klasse A1

Leichtkrafträder(auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 cm3,einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kw,bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 KW/Kg nicht übersteigt,
dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und einer Leistung von bis zu 15 KW.

Mindestalter:   16 Jahre 


Klasse A2

Krafträder (auch mit Beiwagen)

mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 KW und einem Verhältnis der Leistung zum Gewicht von nicht mehr als 0,2 KW/Kg die nicht von einem Kraftrad von über 70 KW Motorleistung abgeleitet sind.

Mindestalter:   18 Jahre


Klasse A

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit nvon mehr als 45 km/h und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 KW und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/H und einer Leistung von mehr als 15 KW.

Mindestalter:  24 Jahre bei direktem Zugang, 21 Jahre für dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 KW oder 20 Jahre für Krafträder bei einem Vorbesitz der Klasse A2 von mindestens zwei Jahren.


Mofa

Einspurige Fahrräder mit Hilfsmotor-auch ohne Tretkurbeln-,wenn ihre Bauart Gewähr dafür bietet, dass die Höchstgeschwindigkeit auf ebener Bahn nicht mehr als 25 km/h beträgt (Mofas);besondere Sitze für die Mitnahme von Kindern unter 7 Jahren dürfen jedoch angebracht sein.

Mindestalter: 15 Jahre


Moderne Fahrschule

Lockere Atmosphäre

Kunde wirbt Kunde

Persönliche Vorbereitung auf die Prüfungen

Geduldige Fahrlehrer

Aktuelle Fahrzeuge

Komm vorbei und mach Dir ein eigenes Bild.

Führerscheinantrag

Hier erfährst du was du für die Anmeldung des Führerscheines benötigst 

Erforderlich sind:

  • Passbild biometrisch
  • Personalausweis
  • Sehtest
  • Erste Hilfe Kurs